Vor großen Turnieren und Meisterschaften rauscht es buchstäblich im Blätterwald. In der weiten Medien- und Presselandschaft findet das Spiel mit dem eckigen Ball verstärkt Resonanz. Was andere über TIPP-KICK sagen und schreiben ...

 

InsideMAG, Ausgabe 22 / April 2011

Das Runde muss in das Eckige – das passt hier nicht ganz!

 

Politik ist ein Mannschaftsspiel

Siegfried Kauder überreicht Kanzlerin Merkel TIPP-KICK-Spiel aus Schwenningen

 

Schüsse aus der Hüfte

Nach achteinhalb Jahrzehnten wird das Tischfußballspiel Tipp-Kick weiblich. Das ist einerseits höchste Zeit, andererseits hoch kompliziert – Chefkicker Mathias Mieg im Exklusiv-Interview.

 

Markt und Mittelstand, 09.07.08

Markencheck Tipp-Kick: Treffer auf Knopfdruck Wie der Spielzeughersteller Mieg ein 84 Jahre altes Kinderspiel als Kultobjekt vermarktet.

 

11Freunde, März 2008

Socceroos entdecken Tipp-Kick: Die Zinkfiguren erobern den australischen Markt.

 

Schwarzwälder Bote, 18.01.08

VS-Schwenningen: Oettinger lässt das Kind im Mann raus Ministerpräsident Günther Oettinger ist heute zu einem Kurzbesuch in Schwenningen gewesen.

 

Financial Times Deutschland, 06.12.07

Tipp-Kick: Knopf im Kopf Seit einem halben Jahrhundert hat sich beim Hersteller des Spiels Tipp-Kick nichts Wesentliches mehr geändert. Ein Lehrstück über die Versuchungen des reflektierten Nichstuns.

 

Die Tageszeitung (taz), 16.10.07

Sieg auf Knopfdruck Tipp-Kick ist die elegantere Art des Tischfußballs. Über Sieger und Verlierer beim wichtigsten Turnier der Welt im bayerischen Puchheim.

 

Kieler Nachrichten, 13.10.07

Ihre Spieler bekommen Druck Tipp-Kick ist vielen nur als Spiel für Kinder bekannt. Doch auch gestandene Männer sind davon begeistert.

 

Die Welt, 15.01.07

Globales Spiel Ende der 90er Jahre entdeckte die Wirtschaft das Tipp-Kick-Spiel.

 

Die Welt, 15.01.07

Volltreffer mit dem eckigen Ball Seit über 80 Jahren bringt das Spiel TIPP-KICK den Fußball in die Wohnstube.

 

Zeitschrift Finanzen Euro, Juni 2006

Heimspieler Heilig’s Blechle: TIPP-KICK, das Tischfußballspiel mit den bemalten Zinkfiguren, wurde im Badischen erfunden und hat heute selbst in Asien Fans.

 

Spiegel Online, 24.05.06

Der vollständige SPIEGEL ONLINE Artikel ist nachlesbar unter http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,417552,00.html

 

Westdeutsche Allgemeine, 06.05.06

Handspiel Seit 82 Jahren wird das berühmte TIPP-KICK in einem kleinen Handwerksbetrieb in Villingen-Schwenningen gefertigt.

 

Reader´s Digest Deutschland, April 2006

Made in Germany Klassiker von Weltruf: Der besondere Kick